Die DWS hat heute bekannt gegeben, dass gemeinsam mit der Société Générale Corporate & Investment Banking eine Refinanzierung für das Bürogebäude Défense Plaza in Paris La Défense in Höhe von 205 Millionen Euro abgeschlossen wurde, das einem von Northwood Investors verwalteten Fonds gehört.

Die Fazilität ist aufgeteilt in eine vorrangige (Senior) Fazilität von 175 Millionen EUR sowie eine nachrangige (Junior) Fazilität von 30 Millionen EUR, die vollständig an einen von der DWS verwalteten Debt-Fonds syndiziert ist.

Das 14-stöckige, strategisch günstig in Paris La Défense gelegene Gebäude ist mit über 31.000 Quadratmetern nach hohen Standards gebaut und vollständig an einen breit diversifizierten Mieterstamm aus internationalen Blue-Chip-Unternehmen vermietet.

"Wir freuen uns, mit der Société Générale zusammenzuarbeiten, um eine Refinanzierung zur Unterstützung von Northwood für dieses hochwertige Objekt in La Défense Paris zu strukturieren", so Alexander Oswatitsch, Head of European Real Estate Debt bei der DWS. Er fügte hinzu: "Diese Transaktion unterstreicht unsere Fähigkeit, trotz der schwierigen Zeiten wettbewerbsfähige Mezzanine-Finanzierungslösungen in ganz Europa anzubieten".

"Diese Transaktion stärkt unsere bereits enge Beziehung zur DWS und beweist die Fähigkeit der Bank, komplex strukturierte Immobilienfinanzierungen am Markt zu strukturieren", kommentiert Jérôme Gatipon-Bachette, Co Global Head of Real Estate Structured Finance bei Société Générale Corporate and Investment Banking.

Der Bereich European Real Estate Debt der DWS verwaltet derzeit 1,9 Mrd. EUR Assets under Management (Stand März 2020). Im Jahr 2019 wurde unter anderem ein hohes Mezzanine-Darlehen zur Finanzierung der Entwicklung des T1-Towers in Frankfurt abgeschlossen, der Teil des markanten Hochhausprojekts „FOUR Frankfurt" ist, sowie mehrere vorrangige und nachrangige Investitionen in Wohn- und Gewerbeimmobilien in Europa.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

DWS
Klaus Thoma
+49 (0) 69 910-33405
klaus.thoma@dws.com

Societe Generale Corporate & Investment Banking
Thomas Alexandre
+33 (0)1 42 13 34 37
thomas.alexandre@socgen.com

Über die DWS Group
Die DWS Group (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 700 Milliarden Euro (Stand: 31. März 2020). Sie blickt auf mehr als 60 Jahre Erfahrung zurück und ist in Deutschland und Europa für ihre exzellenten Leistungen bekannt. Weltweit vertrauen Kunden der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Sie wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt.

Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu ihren leistungsfähigen Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren. Unsere umfassende Expertise als Vermögensverwalter im Active-, Passive- und Alternatives-Geschäft sowie unser starker Fokus auf die Nachhaltigkeitsaspekte Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung ergänzen einander bei der Entwicklung gezielter Lösungskonzepte für unsere Kunden. Das fundierte Know-how unserer Ökonomen, Research-Analysten und Anlageprofis wird im globalen CIO View zusammengefasst, der unserem Anlageansatz als strategische Leitlinie dient.

Die DWS möchte die Zukunft des Investierens gestalten. Dank unserer rund 3.500 Mitarbeiter an Standorten in der ganzen Welt sind wir dabei lokal präsent und bilden gleichzeitig ein globales Team. Wir sind Anleger – mit dem Auftrag, die beste Basis für die Zukunft unserer Kunden zu schaffen.

font

CIO View

Cookies Policy

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie akzeptieren gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Ihre Einstellungen verändern können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.
Alle Cookies Akzeptieren

Anderes Land

Anderes Land