Vier neue Partner für Robo-Plattform WISE

Die Deutsche Asset Management (Deutsche AM) hat zum Jahresauftakt 2018 gleich vier neue Partner für ihre digitale Vermögensverwaltungslösung gewonnen: Die BfV Bank für Vermögen AG, den Berliner Fondsvermittler FondsDISCOUNT.de, den VdW, der Mitgliedsfirmen der Handels- und Handwerkskammern digitale betriebliche Altersvorsorgelösungen anbietet, sowie godmode-trader.de werden in dieser Woche an die Robo-Plattform der Deutschen AM angeschlossen.

Seit Juli 2017 bietet die Deutsche AM mit der digitalen Robo-Plattform WISE ihren Vertriebspartnern eine maßgeschneiderte Lösung für eine automatisierte, digitale Vermögensverwaltung auf Basis eines flexiblen Fondsuniversums. Bei der Allokation greift WISE auf die Expertise und die strategische Hausmeinung der Deutschen AM und ihres Chef-Anlagestrategen, Stefan Kreuzkamp, zurück. Anleger erhalten eine auf ihre konkreten Anlageziele zugeschnittene professionelle Vermögensverwaltung – und das bereits ab einem Anlagebetrag von 400 Euro oder einer monatlichen Sparrate von 50 Euro.

"Unsere Robo-Plattform ermöglicht es unseren Partnern eine digitale Vermögensverwaltung anzubieten, die als White-Label einfach, ohne Einrichtungskosten und nahtlos in ihre bestehenden digitalen Kanäle einzubetten ist – unter Einhaltung aller regulatorischen Anforderungen für den Vertrieb“, sagt Kai Bald, Leiter des Digital-Geschäfts bei der Deutschen Asset Management. „Das breite Spektrum der neuen Partner zeigt die große Nachfrage nach flexiblen Komplettlösungen“.

Die vier neuen Partner

Die Bank für Vermögen AG (BfV), Tochtergesellschaft des Maklerpools BCA aus Oberursel, wird die digitale Vermögensverwaltung WISE ihren Maklern im Konzern anbieten. Diese insbesondere regional gut vernetzten Anlage-Experten bieten Kunden schon seit längerer Zeit Vermögensverwaltungslösungen an – nun auch solche, die Kunden direkt und ohne Umwege online abschließen können. „Mit dem „BfV-ETF-Depot“ werden uns angeschlossene Makler schnell und leicht selbst zum digitalen Anbieter“ erklärt Dr. Frank Ulbricht, Vorstand der BfV.

Mit FondsDISCOUNT.de gewinnt Deutsche AM einen der größten und am stärksten wachsenden Fondsvermittler als Partner. Privatanleger können dort Investmentfonds, Sachwertbeteiligungen und andere Kapitalanlagen zu Sonderkonditionen erwerben. Die digitale Vermögensverwaltung der Deutsche AM wird dort unter dem Namen LONI (Lean Online Investment) verfügbar sein. „Wir haben LONI als Namen gewählt, weil mit dieser einfachen Investment-Lösung und der niedrigen Mindestinvestition auch bei Einsteigern die Neugier für Investitionen am Kapitalmarkt geweckt wird“, sagt Thomas Soltau, Vorstand der wallstreet:online capital AG / FondsDISCOUNT.de. „Es fallen keine Transaktionskosten an, damit hebt sich LONI deutlich von anderen Robo-Advisor-Lösungen ab. Wir freuen uns, die Expertise von Deutsche AM auf unserer Plattform zu integrieren und mit unserem Service verbinden zu können“, so Soltau.

So sieht das auch Gisbert Schadek, Geschäftsführer der VdW Altersvorsorge GmbH, dessen Firma seit vielen Jahren erfolgreich individuelle betriebliche Altersvorsorgelösungen anbietet. Nun wird die digitale Vermögensverwaltung der erste Baustein des digitalen Rentenwerks „LEIF“, das der VdW gerade formiert. „Mit der Vermögensverwaltung bieten wir Arbeitnehmern und Selbständigen eine attraktive Altersvorsorgemöglichkeit an“ so Schadek. Ein innovativer Rentenbarwertkalkulator und eine Altersvorsorge-App für Tablett und Smartphone stehen ebenfalls bald zur Verfügung.

Die BörseGo AG ist mit ihrem Portal GodmodeTrader.de ebenfalls an Bord. Das reichweitenstärkste Internetportal für Trading, technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum bietet privaten und institutionellen Anlegern unter anderem aktuelle Nachrichten zu den Finanzmärkten, Echtzeit-Kurse und Chartanalysen von Profi-Tradern. „Der Großteil unserer Nutzer sind sehr finanzaffine und aktive Kapitalmarktteilnehmer. Sie erkennen neue, innovative Lösungen und Produkte nicht nur schnell. Sie fragen sie aktiv nach und sind bereit, in sie zu investieren“, erklärt Robert Abend, Vorstand der BörseGo AG. „Deshalb freuen wir uns sehr, ihnen ab sofort die digitale Vermögensverwaltung der Deutsche AM zu präsentieren.“

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Asset Management
Adib Sisani
Tel: +49 (0)69 / 910 61960
E-Mail: adib.sisani@db.com
FondsDiscount.de
Wallstreet:online capital AG
Thomas Soltau
Tel: +49 (0)30 27 577 6400
E-Mail: presse@fondsdiscount.de
Bank für Vermögen BCA AG
Mirko Faust
Tel: +49 (0)6171 / 91 50 155 Email: mirko.faust@bca.de

GodmodeTrader.de
BörseGo AG
Luisa Schillinger
Tel: +49 (0)89 7673 69133
E-Mail: luisa.schillinger@boerse-go.de

font

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Sie besuchen gerade die Schweiz-Version dieser Seite, obwohl Ihr Standort als USA identifiziert wurde. Sie können dies unten ändern.

Anderes Land

Anderes Land