Kumber Husain

Head of Americas, Private Equity

Biografie

Kumber Husain ist Head of DWS Private Equity, Americas und trat 2018 dem Unternehmen bei. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung, hauptsächlich im Bereich Private Equity, überwiegend im Secondary Segment. Kumber ist ein sehr erfahrener Transaktionsprofi, der bereits ein Volumen von über 1,5 Milliarden Dollar in 25 verschiedenen Secondaries und Privatmarkttransaktionen umgesetzt hat. Kumber war zuvor Portfoliomanager und Mitglied des Investment Komitees bei Morgan Stanley Alternative Investment Partners, einer führenden globalen Privatmarkt-Plattform mit über 12 Milliarden Dollar verwaltetem Vermögen und einem Marktführer im Bereich GP-Lösungen. Zuvor war er Senior Vice President bei WP Global Partners, einer 3-Milliarden-Dollar-Plattform für private Märkte, die sich auf Primär- und Sekundärmärkte sowie Direkt- und Co-Investitionen konzentriert. Zuvor war er bei Swiss Re in der Corporate Development Group tätig, wo er M&A-Möglichkeiten und opportunistische Private Equity-Investitionen analyisierte und eine führende Rolle bei der Durchführung eines strukturierten Sekundärverkaufs von 40 bestehenden LP-Beteiligungen spielte. 

Kumber hat einen BA der George Washington University und einen MSc der London School of Economics.

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Sie besuchen gerade die Deutschland-Version dieser Seite, obwohl Ihr Standort als USA identifiziert wurde. Sie können dies unten ändern.

Anderes Land

Anderes Land