CO2-Preis ist nicht Schuld am hohen Strompreis

Die zyklischen Gaspreise sind Haupttreiber der steigenden Strompreise, nicht die eher strukturellen Kosten der CO2-Zertifikate.

Weiterlesen

Alternative Anlagen Überblick

03. Sep 2021 Makro

Wieder ein sehr gutes Quartal. Und jetzt?

Von : Stefan Kreuzkamp

Die Märkte steckten manch Widrigkeit im Sommer locker weg. Für die kommenden zwölf Monate bleiben Aktien und Immobilien unsere Favoriten – bei moderatem Renditepotenzial.

Renten, Aktien, Makro, Alternative Anlagen
02. Jul 2021 Immobilien

Mit US-Immobilien könnte es hoch hinaus gehen

Die Voraussetzungen für ertragreiche Jahre im amerikanischen Immobilienmarkt scheinen bestens zu sein. Es sei denn, die Pandemie bricht historische Muster.

Alternative Anlagen, Immobilien, Inflation, Makro, Amerika
01. Jul 2021 Global

Marktausblick | Es läuft gut – Zeit, inne zu halten

Wirtschaftliche Erholung, rekordstände der Aktienmärkte und entspannte Anleihemärkte. Es lief und läuft gut. Positive Überraschungen werden es schwer haben.

Makro, Renten, Alternative Anlagen, Aktien
07. Mai 2021 Immobilienindustrie

US-Immobilienmarkt als Profiteur des Aufschwungs

Im amerikanischen Immobiliensektor trifft eine anziehende Nachfrage auf ein verhaltenes Angebot. Davon profitieren die verschiedenen Segmente jedoch recht unterschiedlich

Immobilienindustrie, Makro, Alternative Anlagen
19. Mrz 2021 Global

Marktausblick | Ein ungewöhnlicher Aufschwung gewinnt an Fahrt

Die globale Wirtschaft dürfte 2021 ein beachtliches Wachstum hinlegen. Das ist ein gutes Fundament für die Kapitalmärkte, birgt aber Risiken und erfordert Umschichtungen.

Makro, Renten, Alternative Anlagen, Aktien, Mischfonds
12. Feb 2021 Immobilienindustrie

Covid-Sieger und Verlierer im US-Immobiliensektor

Die Pandemie hat die Strukturveränderungen bei Gewerbeimmobilien beschleunigt. Sieger bleibt zwar vorerst die Logistik, doch auch im Einzelhandel ist nicht alles verloren.

Immobilien, Alternative Anlagen

Weitere Artikel

15. Okt 2021 Nachhaltigkeit

Klimapolitik heißt auch Naturkapital schützen

Eine glaubwürdige globale Klimapolitik erfordert niedrigere Emissionen und höhere CO2-Preise. Ebenso wichtig ist aber der Schutz von Ozeanen, Land und Wäldern.
14. Okt 2021 Nachhaltigkeit

EZB: Klimaschutz wird GRÖSSER geschrieben

Eine grüne Präsidentschaft für Christine Lagarde
08. Okt 2021 Alternative Anlagen

CO2-Preis ist nicht Schuld am hohen Strompreis

Die zyklischen Gaspreise sind Haupttreiber der steigenden Strompreise, nicht die eher strukturellen Kosten der CO2-Zertifikate.
Zu allen Artikeln

CIO View

Sie besuchen gerade die Deutschland-Version dieser Seite, obwohl Ihr Standort als USA identifiziert wurde. Sie können dies unten ändern.