Stefan Kreuzkamp

  • Chief Investment Officer und Leiter der Investment Division
  • Leitung des Chief Investment Office
  • Verantwortlich für das Portfoliomanagement für alle aktiven passiven und Alternatives Strategien

Biografie

Geburtsjahr: 1966
Nationalität: Deutsch

Jahr der Erstbestellung in die Geschäftsführung: 2018
Ende der aktuellen Bestellung in die Geschäftsführung: 2021

Ausbildung: 

  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre zum Diplom-Kaufmann an der Universität Trier

Beruflicher Werdegang: 

Stefan Kreuzkamp trat 1998 in die Deutsche Bank Gruppe ein. Bevor er seine jetzige Rolle übernahm, war Kreuzkamp CIO Europa und Leiter des Renten- und Geldmarktfondsgeschäfts Europa.

Zu seinen vorherigen Positionen zählen die des Co-Leiters des Rentenfondsgeschäfts Europa, Leiter des Rentenfondsgeschäfts für das Privatkundengeschäft in Europa und Leiter des Geldmarktfondsgeschäfts für Europa und Asien. Davor war er Portfoliomanager für Geldmarktfonds und Dachfonds in Luxemburg.

Aufsichtsratsmandate und sonstige Funktionen

  • Mitglied der Geschäftsführung der DWS Investment GmbH1
  • Mitglied der Geschäftsführung der DWS Beteiliungs GmbH1
  • Mitglied des Aufsichtsrats der DWS Investment S.A., Luxemburg1

 

1 Konzernmandat der DWS Group GmbH & Co. KGaA

Veröffentlichungen

CIO View

Sie besuchen gerade die Deutschland-Version dieser Seite, obwohl Ihr Standort als USA identifiziert wurde. Sie können dies unten ändern.