DWS Immobilien-Publikumsfonds grundbesitz Fokus Deutschland investiert nun auch im Ausland

Der Immobilien-Publikumsfonds grundbesitz Fokus Deutschland der Fondsgesellschaft DWS investiert mittlerweile auch im Ausland und hat seit Jahresbeginn in Deutschland und Europa erfolgreich in die Nutzungsart Wohnen investiert. 

Erstmals wurde im Ausland eine Wohn-Projektentwicklung in Irland erworben, bestehend aus einem Portfolio aus 63 Reihenhäusern in Santry, einem sechs Kilometer nördlich des Stadtzentrums gelegenen Vorort von Dublin. Der Ankaufspreis betrug rund 33,5 Millionen Euro. Die Fertigstellung der energieeffizienten Einfamilienhäuser mit Nutzflächen zwischen 142 und 206 Quadratmetern erfolgt in mehreren Tranchen über das Jahr 2020. In den Monaten April und Mai 2020 wurden die ersten 37 voll ausgestatteten Wohneinheiten in den Portfoliobestand übernommen und zur Vermietung vorbereitet. Trotz der massiven Einschränkungen in Irland, bedingt durch die Corona-Pandemie, hatten sich für die erste Tranche über 60 Mietinteressenten gemeldet und rund zwei Drittel der Häuser konnten bereits vermietet werden, was die hohe Nachfrage nach Wohnraum im Einzugsgebiet von Dublin unterstreicht.

Als zweites ausländisches Investment wurde im Mai das Wohngebäude „Maestro“ in den Niederlanden für rund 43 Millionen Euro erworben. Es befindet sich in Rijswijk, einem Vorort von Den Haag in der wirtschaftsstarken  Metropolregion Rotterdam-Den Haag. Die Immobilie in attraktiver Wohnlage verfügt über 160 nahezu vollständig vermietete Wohneinheiten mit einem nachgefragten Wohnungsmix zwischen rund 50 und 150 Quadratmetern und ist gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Die Nachfrage in der Region ist aufgrund relativ hoher Haushaltszuwächse seit mehreren Jahren höher als die Fertigstellung neuen Wohnraums.

Taskin Mutlu, Fondsmanager des grundbesitz Fokus Deutschland: „Mit der geplanten Ausweitung des Fonds auch auf potentialstarke Länder in der EU beziehungsweise dem EWR konnten wir uns anvertraute liquide Mittel erstmals auch außerhalb Deutschlands investieren und haben das Immobilienportfolio seit Jahresbeginn stark im Segment Wohnen ausgebaut. Weitere Investitionsmöglichkeiten in chancenreiche Objekte und Projekte verschiedener Nutzungsarten befinden sich in der Prüfung.“

Anfang Januar 2020 konnten für den grundbesitz Fokus Deutschland im Wege eines zeitlich begrenzten Tranchenvertriebs innerhalb nur weniger Tage neue Mittel in Höhe von über 200 Millionen Euro eingeworben werden, die kontinuierlich investiert werden. Zuvor – zwischen dem 5. Juni 2015 und dem 2. Januar 2020 – waren im Interesse der Bestandsanleger des Fonds keine neuen Anteile ausgegeben worden, um zunächst die vorhandene Liquidität des noch jungen, am 3. November 2014 aufgelegten Fonds zu investieren. Mit der planmäßigen und erfolgreichen Platzierung der Tranche im Januar gibt der Fonds seit dem 16. Januar 2020 bis auf weiteres keine neuen Anteilsscheine aus.

Der Fonds hatte per 31. Mai 2020 ein diversifiziertes Portfolio mit 23 Fondsimmobilien verschiedener Nutzungsarten in 10 deutschen Bundesländern sowie an den beiden neuen ausländischen Standorten Santry/Dublin und Rijswijk/Den Haag. Die anteilig größten Nutzungsarten im Fonds sind Büro/Praxis (34,9%), Lager/Logistik (23,1%) und Wohnen (20,4%). Der Vermietungsstand der Immobilien beträgt 95,1%; rund 36% der Objekte sind jünger als fünf Jahre. Das Fondsvermögen beläuft sich auf rund 644 Millionen Euro.

Die Auswahl der Immobilien für den nach wie vor auf Deutschland fokussierten Fonds erfolgt wie bisher nach nachhaltiger Ertragskraft sowie Diversifikation nach Lage, Größe, Nutzung und Mieter.

Information für die Redaktion
Aktuelle Informationen zum grundbesitz Fokus Deutschland (Anteilklasse RC: DE 0009807081; Anteilklasse IC: DE0009807099) sind regelmäßig auf der Internetseite realestate.dws.com veröffentlicht. Außerdem enthalten die Jahres- und Halbjahresberichte des Fonds ausführliche Informationen. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Klaus Thoma
+49 69 / 910 33405
klaus.thoma@dws.com

DWS - Real Estate
Der Bereich Real Estate der DWS investiert seit fast 50 Jahren in Immobilienanlagen. Als Teil der Alternatives-Plattform beschäftigt der Bereich weltweit mehr als 450 Mitarbeiter. Mit einem verwalteten Vermögen von 64 Milliarden Euro (Stand: 31 März 2020) wird eine Vielzahl von Strategien und Lösungen für das gesamte Risiko-/Rendite- und geografische Spektrum angeboten, darunter Investments in Core- und Value-Added-Immobilien, Real Estate Securities, Real Estate Debt und Opportunistic Real Estate. Der Bereich verfolgt einen disziplinierten Investmentansatz und zielt darauf ab, seinen Anlegern, zu denen Regierungen, Unternehmen, Versicherungen, Stiftungen, Pensionsfonds und Privatkunden weltweit gehören, attraktive langfristige risikoadjustierte Renditen, Kapitalerhalt und Diversifizierung zu bieten.

Über die DWS Group
Die DWS Group (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 700 Milliarden Euro (Stand: 31 März 2020). Sie blickt auf mehr als 60 Jahre Erfahrung zurück und ist in Deutschland und Europa für ihre exzellenten Leistungen bekannt. Weltweit vertrauen Kunden der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Sie wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt.

Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu ihren leistungsfähigen Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren. Unsere umfassende Expertise als Vermögensverwalter im Active-, Passive- und Alternatives-Geschäft sowie unser starker Fokus auf die Nachhaltigkeitsaspekte Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung ergänzen einander bei der Entwicklung gezielter Lösungskonzepte für unsere Kunden. Das fundierte Know-how unserer Ökonomen, Research-Analysten und Anlageprofis wird im globalen CIO View zusammengefasst, der unserem Anlageansatz als strategische Leitlinie dient.

Die DWS möchte die Zukunft des Investierens gestalten. Dank unserer rund 3.500 Mitarbeiter an Standorten in der ganzen Welt sind wir dabei lokal präsent und bilden gleichzeitig ein globales Team. Wir sind Anleger – mit dem Auftrag, die beste Basis für die Zukunft unserer Kunden zu schaffen.

font

CIO View

Cookies Policy

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie akzeptieren gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Ihre Einstellungen verändern können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.
Alle Cookies Akzeptieren

Anderes Land

Anderes Land

Disclaimer

DIE HIER DARGESTELLTEN INHALTE SIND NUR FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER BESTIMMT, Z.B. BANKEN, ANLAGEBERATER, PENSIONSFONDS, INVESTMENTFONDS, VERSICHERUNGSGESELLSCHAFTEN UND ÄHNLICHE RECHTSTRÄGER UND SIND NICHT FÜR PRIVATANLEGER VORGESEHEN. MIT DER ZUSTIMMUNG ZU DIESEN BEDINGUNGEN BESTÄTIGT DER NUTZER UND ERKENNT AN, DASS ER IN SEINER FUNKTION ALS PROFESSIONELLER ANLEGER HANDELT ODER EINEN PROFESSIONELLEN ANLEGER VERTRITT UND NICHT ALS PRIVATANLEGER HANDELT.

© 2020 DWS Investment GmbH