DWS unterstützt die Förderung klimaresistenter Infrastrukturinvestitionen

Die DWS unterstützt zusammen mit mehr als 30 weiteren Institutionen die Coalition for Climate Resilient Investment (CCRI). Die CCRI strebt einen Paradigmenwechsel hin zu einer klimaresistenteren Weltwirtschaft an. Hierfür sollen Klimarisiken in den Entscheidungsprozess von Infrastrukturinvestitionen eingebunden werden. Dieser Zusammenschluss von Vermögensverwaltungsunternehmen mit einem Vermögen von insgesamt fünf Billionen US-Dollar1 ist der erste seiner Art und schließt auch Regierungen und multilaterale Organisationen mit ein. Die Initiative wurde erstmals auf dem UN-Klimagipfel in New York vorgestellt.

Asoka Wöhrmann, CEO der DWS, erklärt: "Wir fühlen uns geehrt, der Coalition for Climate Resilient Investments beizutreten und deren Ziele zu unterstützen. Die DWS setzt sein gesamtes Fachwissen ein, um Kapital in klimaresistente Infrastruktur zu bringen. Die klimabeständige Gestaltung aktueller und zukünftiger Infrastrukturanlagen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer umfassenden ESG-Investitionsstrategie."

ESG und Nachhaltigkeit im weitesten Sinne sind für die DWS von größter Bedeutung. Als treuhänderische Vermögensverwalterin engagieren wir uns seit langem dafür, dass unsere Kunden nachhaltige Entscheidungen treffen können. Wir haben uns der Integration von ESG- und generationenbezogenen Themen wie Klimarisiko in unsere Anlagestrategie, Risikomanagement, Asset Allocation und Governance- und Stewardship-Aktivitäten verschrieben.

Die DWS ist seit langem eine warnende Stimme des Klimawandels. Seit 2009 unterzeichnen wir ununterbrochen die Erklärung der Institutional Investor Group on Climate Change (IIGCC), einer europäischen Investorengruppe für die Zusammenarbeit zum Klimawandel. Wir setzen uns für eine erfolgreiche, kohlenstoffarme Zukunft ein.

1 Bilanzwerte und verwaltetes Vermögen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Adib Sisani
+49 69 / 910 61960
adib.sisani@dws.com

Claus Gruber
+49 69 / 910 14381
claus.gruber@dws.com


Über die DWS Group
Die DWS Group (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 719 Milliarden Euro (Stand: 30. Juni 2019). Sie blickt auf über 60 Jahre Erfahrung zurück und genießt in Deutschland und Europa einen Ruf für exzellente Leistungen. Mittlerweile vertrauen Kunden weltweit der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Der Vermögensverwalter wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt.

Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu leistungsstarken Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren. Unsere vielfältige Expertise als Vermögensverwalter im Active-, Passive- und Alternatives-Geschäft sowie unser starker Fokus auf Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren ergänzen einander bei der Entwicklung gezielter Lösungskonzepte für unsere Kunden. Das fundierte Know-how unserer Ökonomen, Research-Analysten und Anlageprofis werden im globalen CIO View zusammengefasst, der unserem strategischen Anlageansatz als Leitlinie dient.

Die DWS möchte die Zukunft des Investierens gestalten. Dank unserer rund 3.600 Mitarbeiter an Standorten in der ganzen Welt sind wir dabei lokal präsent und bilden gleichzeitig ein globales Team.

font

CIO View

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie dieses Feld schließen oder die Nutzung fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Sie besuchen gerade die Deutschland-Version dieser Seite, obwohl Ihr Standort als USA identifiziert wurde. Sie können dies unten ändern.

Anderes Land

Anderes Land