Das Italien-Drama geht weiter

Die Haushaltsverhandlung in Rom und Brüssel dürfte sich fortsetzen. Kein Wunder, dass die Märkte nervös sind.

font

CIO View

Anderes Land

Anderes Land